Energie- und Umwelttechnik

In der Session Energie- & Umwelttechnik steht die energieeffiziente Produktion im Mittelpunkt. Die Notwendigkeit eines effizienteren Umgangs mit Ressourcen, steigenden Energiekosten, neuen Versorgungsmodellen und strengen Umweltauflagen machen energieeffiziente Lösungen unverzichtbar – egal in welcher Branche. Große Herausforderungen sind aber immer auch Chancen: Wer Anlagen energieeffizient
gestaltet, kann erhebliche Kosten sparen.

Sessionleitung

I-Husmann

Dr. Tim Husmann
Netzwerkmanager Energie-Achse Ems

Energy Hub Emsland Entwicklungs-gmbH
husmann@energy-hub-emsland.de
+49 (0)591 8076983

17. November 2021 - Block III

Schierenbeck

11.15 Uhr
Dekarbonisierung der Produktion – Wie Unternehmen eine Klimaschutzstrategie entwickeln.
Prof. Dr.-Ing Anne Schierenbeck, Hochschule Osnabrück
www.hs-osnabrueck.de

Warrink

11.45 Uhr
Zukunftsweisende Technologien: Hybridlösungen in der Umwelttechnik
Frank Warrink, Neuenhauser Maschinenbau GmbH
www.neuenhauser.de

Wörtche

12.15 Uhr
Reduktion des CO2 Footprints in der niederländischen Papierindustrie
Dr. Heinrich Wörtche, Hanze University of Applied Sciences
www.hanze.nl

17. November 2021 - Block IV

Husmann

14.30 Uhr
Auf dem Weg zur CO2-neutralen Logistik
Dr. Tim Husmann, Energy Hub Emsland Entwicklungsgesellschaft mbH
www.energie-achse.de

Jordan

15.00 Uhr
Polymerelektrolyt Membrane für Feststoffbatterie. Nutzung in stationäre Anwendungen
Prof. Dr. Simona Jordan, Hochschule Osnabrück
www.hs-osnabrueck.de

de_DE_formalDE